Indikationsliste Kinderwunsch und TCM beim Mann


Durch eine Behandlung mit Akupunktur und oder chinesischer Arzneitherapie kann das Spermiogramm nachweislich verbessert werden.

Die Einsatzgebiete von Akupunktur oder chinesischer Arzeitherapie beim Mann sind bei Kinderwunsch:

  • zu geringe Spermienanzahl
  • zu geringe Beweglichkeit der Spermien
  • zu schlechte Qualität der Spermien
  • zu zähe Samenflüsskeit
  • akute oder chronische Entzündungen an Penis, Prostata, Hoden, Nebenhoden
  • Schmerzen bei der Ejakulation
  • Erektionsstörungen
  • emotionale Belastungen und Stress
  • andere Krankheiten, die die Körperregulation beeinflussen